Rettungsfahrzeuge

Hammerglass schützt nicht nur gegen Steinwurf, sondern auch gegen Molotowcocktails – Gefahrenmomente, die für die Einsatzkräfte in Rettungsfahrzeugen inzwischen leider zum Alltag gehören. Die Hammerglass-Scheiben werden in Dicken je nach Bedarf hergestellt und können sowohl als plane als auch warmgeformte Scheiben geliefert werden. Wir bieten ECE R43-zertifizierte Lösungen für sämtliche Fahrzeugscheiben, weshalb das Fahrzeug keine Sondergenehmigung für den Einsatz von Polycarbonatscheiben als Frontscheibe benötigt.

Hammerglass rettet Leben

Das bedeutend geringere Gewicht der Hammerglass-Scheiben im Gegensatz zu herkömmlichen Fahrzeugscheiben kann einen lebensrettenden Unterschied ausmachen. Wenn es darum geht, Leben zu retten, ist es von entscheidender Bedeutung, die genau richtige medizinische Ausstattung verfügbar zu haben. Hammerglass-Scheiben sorgen für ein niedrigeres Fahrzeuggewicht, was Raum und Möglichkeit für zusätzliche medizinische Geräte und gleichzeitig eine sichere Lösung gegen Glasbruch durch Vandalismus schafft. Für die Heck- und Seitenscheiben des Fahrzeugs werden die Hammerglass-Scheiben in der Regel als dunkel getönte und von außen blickdichte Scheiben geliefert. In Schweden sind schon mehr als 300 Rettungsfahrzeuge mit unzerbrechlichen Hammerglass-Scheiben im Einsatz.

  • Nur halb so schwer wie Glas
  • Schafft Platz für zusätzliche Hilfsgeräte
  • Vandalismussicher

Verstärkter Schutz für Hochrisiko-Fahrzeuge

Internationale Erfahrungen nach Krawallen und Protestveranstaltungen haben gezeigt, dass Polizisten in Polizeifahrzeugen in bestimmten Situationen stark gefährdet und in Lebensgefahr sein können. Ein Szenario könnte z. B. sein, dass das Fahrzeug von Hooligans umringt wird. Es werden Brandsätze geworfen, wonach die Polizisten das Fahrzeug verlassen müssen und gezwungen sind, sich gegen den gewalttätigen Mob zu stellen. Mit dem „Hutchinson Vehicle Light Protection Kit“ (VLPK) kann das Fahrzeug dem Feuer bis zu einer Stunde widerstehen und auch mit zerstochenen oder zerschossenen Reifen noch weiterfahren, wobei die Scheiben gegen Steinwurf oder Schläge mit z. B. Verkehrsschildern standhalten. Die Zielgruppen für das „Vehicle Light Protection Kit“ sind in erster Linie die Polizei, die Verteidigungsindustrie sowie Botschaften - aber auch Personen mit einem erhöhten Sicherheitsbedarf, wo mehrere Tonnen schwere gepanzerte Fahrzeuge nicht motiviert sind.

Durch eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen der Hammerglass AB und der deutschen Hutchinson GmbH können wir die Fahrzeuge mit folgenden Komponenten ausrüsten:

  • Unzerbrechlichen Scheiben
  • Nicht brennbarem Lac
  • Run Flat-Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften)
  • Automatische Feuerlöschausrüstung auf der Ober- und Unterseite des Fahrzeugs

Für Fahrzeuge, die besonders hohen Gefahren ausgesetzt sind, bieten wir durchschusshemmende Hammerglass-Verglasungen der Schutzklassen BR4-NS (23 mm) und BR6-NS (39 mm) entsprechend der Norm DIN-EN 1063.

Hammerglass AB ist zertifiziert nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und verwendet PPAP in allen Prozessen. Unsere CAD Konstruktion-Abteilung stellt ihre Expertise gerne der OEM Firmen zur Verfügung.