Brücken

Lärmschutz und Fallschutz an Brücken können in höchstem Maße sowohl funktional als auch dekorativ sein. Hammerglass AB bietet Verglasungs- und Befestigungslösungen für alle nur denkbaren Brückenlösungen an Straßen und Schienenwegen, wie auch für Fußgänger- und Radwegbrücken. Durch die vielfältigen Möglichkeiten der Befestigung an der Brücke und der Montage der Hammerglass-Scheiben, kann die Brücke viel mehr werden, als nur ein Transportweg. Die moderne Nanotechnologie trägt dazu bei, dass sich Ablagerungen von Abgasen, Öl und Asphalt nicht so festsetzen, wie bei herkömmlichem Glas. Die geschätzte Lebensdauer beträgt mehr als 40 Jahre.

Farbe und Licht

Die Hammerglass-Scheiben können auch bedruckt werden, wodurch die Möglichkeiten der persönlichen Gestaltung schier unendlich sind. Die Scheiben können z. B. mit einem Stadtwappen oder mit einem Muster, das in regelmäßigen Abständen wiederholt wird, versehen werden. Bei größeren Serien können auch voll durchgefärbte Hammerglass-Scheiben gefertigt werden. Eine bedruckte oder durchgefärbte Hammerglass-Scheibe mit LED-Beleuchtung bietet eine attraktive Lichtquelle in der Dämmerung.

Flexible Lösungen

EISENBAHNBRÜCKEN

Das Hammerglass System Bridge-2 ist ein komplettes System zur Montage an Brückengeländern entlang einer Straße oder eines Schienenweges. Feuerverzinkte Ständer für die Seitenmontage an Brückengeländern oder Verbolzen an den Trägerbalken der Brücke. Die Hammerglass-Scheiben werden auf der Außenseite der Ständer mit einer außen liegenden Stützplatte und einem kräftigen Klemmprofil sowie durchgängiger Bolzenbefestigung montiert.  Sämtliche Wände werden mit Erdungsschienen versehen und jedes Feld wird einzeln geerdet. Ein 45-Grad-Winkel am oberen Teil der Hammerglass-Scheiben gibt der Konstruktion zusätzliche Stabilität und trägt gleichzeitig dazu bei, dass niederfrequenter Geräusche von vorbeifahrenden Zügen reduziert werden.

STRASSENBRÜCKEN

Das Hammerglass System Bridge-2 ist ein komplettes System zur Montage an Brückengeländern entlang einer Straße oder eines Schienenweges. Feuerverzinkte Ständer für die seitliche Montage an Brückengeländern. Die Hammerglass-Scheiben werden auf der Außenseite der Ständer mit einer außen liegenden Stützplatte und einem kräftigen Klemmprofil sowie durchgängiger Bolzenbefestigung montiert. Des Weiteren werden die Scheiben mit einem Drahtseil an der Oberkante gesichert.  Die Montage erfolgt von der Innenseite der Brücke her. Die Montage kann auch an ein vorhandenes Befestigungssystem oder ein projektspezifisches Ständersystem erfolgen.

FUSSGÄNGER- & RADWEGBRÜCKE

Flexible Lösungen für Fußgänger- und Radwegbrücken. Montage an vorhandene Konstruktion oder an ein speziell für die Fußgänger- und Radwegbrücke entwickeltes Befestigungssystem. Die Hammerglass-Scheiben werden nach Aufbau der Konstruktion individuell auf Maß gefräst. Die Scheiben können als transparente, opale, gefärbte oder bedruckte Scheiben geliefert und mit LED-Beleuchtung versehen werden.

BERÜHRUNGSSCHUTZ FÜR SCHIENENWEGE

Hammerglass AB hat einen Berührungsschutz zur Montage an Brücken über Schienenwegen entwickelt, der nach den Anforderungen der EN 14388 für eine CE-Kennzeichnung konstruiert und berechnet wurde. Die Überdachungskonstruktion passt sich der Umgebung an und bietet gleichzeitig einen vollständig undurchlässigen Berührungsschutz gegenüber den stromführenden Oberleitungen. Das Schutzdach besteht aus 12 mm dickem Hammerglass, das in einem gewinkelten Ständersystem montiert wird, das an der Innenseite des Trägerbalkens der Brücke angebolzt und gleichzeitig an der Unterkante des Geländerpfostens befestigt ist. Der Wasserablauf erfolgt nach innen zur Brücke hin, sodass Regen- und/oder Schmelzwasser nicht in Kontakt mit den Kontaktleitern kommen. Die Festigkeit des Berührungsschutzes wird mithilfe einer Simulation von Druckwelle, Schnee- und Windlast berechnet. Hammerglass AB kann die Ausführung der kompletten Maßnahme anbieten, einschließlich des Abbaus des alten Berührungsschutzes sowie der Montage des neuen Berührungsschutzes aus Hammerglass.

Konstruktion und Montage

Die Hammerglass-Scheiben sind flexibel und können geformt werden, z. B. für die Montage in gebogenen Profilen. Die Lärm- und Fallschutzwand kann beliebig geneigt werden, je nach gewünschter Lärmreflexion, Lichtreflexion und Schneeansammlung. Der Wasserablauf kann entweder nach innen in Richtung Brücke oder unter die Lärmschutzwand erfolgen. Sprechen Sie uns gerne schon im Planungsstadium an. Unsere Konstrukteure können Sie mit Zeichnungen und Vorschlägen zu funktionellen Lösungen hilfreich unterstützen. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für Ihr komplettes Projekt: auf Maß geschnittenes Hammerglass, Ständer, Befestigungssystem und Montage.

  • Die Scheiben werden auf Maß gefertigt, nachdem das Stahlskelett usw. fertig aufgebaut ist
  • Fertige Lösungen für die Befestigung und Montage
  • Freie Sicht auf die Umgebung
  • 300 Mal stärker als Glas
  • Nur halb so schwer wie Glas
  • Minimaler Wartungsaufwand